Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Aktuelle Corona-Situation

Liebe Pfarreiangehörige und mit uns Vernetzte

Die Situation mit dem Corona-Virus begleitet uns weiter und beeinflusst unser Pfarreileben. Es fehlt, sich in grösserem Rahmen treffen, miteinander feiern und sich austauschen zu können. Viele sind aus verständlichen Gründen im Moment wieder sehr verunsichert und in Sorge. Doch trotz all der Herausforderungen möchten wir verbunden bleiben und auf den Wegen, auf denen es möglich ist und unter Beachtung der jeweiligen Schutzkonzepte füreinander da sein und miteinander unterwegs bleiben.

Wir haben in den letzten Monaten mit unseren gestreamten Impulsen aus der Limi und den Hausgottesdiensten sowie mit Outdoor-Anlässen spannende und bereichernde Erfahrungen gemacht. So haben wir uns entschieden, die Sonntage weiterhin unterschiedlich zu gestalten. Damit kommen wir hoffentlich den verschiedenen Bedürfnissen entgegen. Teilweise streamen wir einen Impuls und laden sowohl zum Mitfeiern in der Limi wie zum Mitfeiern daheim ein, teilweise feiern wir Eucharistie – dann in der Regel ohne begleitendes Online-Angebot (da alle zu Hause dadurch zu „Zuschauenden“ statt Mitfeiernden würden). Weil die freien Plätze bisher an den meisten Sonntagen noch nicht annährend alle besetzt wurden, verzichten wir derzeit auf eine engere Stuhlung. Sollte die Zahl den Mitfeiernden steigen, passen wir uns Schutzkonzept diesbezüglich an und stellen 50 Plätze zur Verfügung (mehr ist seitens der Vorgaben des BAG nicht erlaubt). In der Limi – also auch bei allen Gottesdiensten und Veranstaltungen – besteht für Personen ab 12 Jahre eine generelle Maskenpflicht. An manchen Sonntagen gibt es Besonderheiten, z.B. werden wir am 25.12. im Landenberghaus feiern.

Eine Anmeldung ist im Moment hilfreich, aber ausser an „speziellen“ Sonntagen nicht zwingend. Wegen der unterschiedlichen Formen bitten wir darum, die Agenda auf der Homepage, im Pfarrblatt forum oder in den NaG für den jeweiligen Sonntag anzuschauen, damit es keine Missverständnisse gibt. Selbstverständlich stehen wir jederzeit für Fragen oder Anregungen zur Verfügung. In herzlicher Verbundenheit und «bliibed gsund»!

Euer Pfarreiteam