Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Das Vermissen als österliche Glaubenserfahrung

Das Pfarreiteam wünscht Ihnen nicht nur an den Ostertagen in dieser besonderen Zeit bei allem «Vermissen» – für viele vor allem das Vermissen von physischer Nähe – ermutigende, tröstliche, österliche Momente – durch Begegnungen mit Menschen etwa bei kurzen Treffen, in kleiner Runde, trotz räumlicher Distanz und auch durch Erinnerungen an körperlicher Nähe aus früheren Begegnungen.

 

Aktuell: