Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

„Ella & John“ – Ökum. Filmabend im Kino im Klairs

Freitag, 1. Nov. 2019, im Klairs (Bühlstr. 16, Nänikon)
ab 19.00 Uhr Einlass, 19.15 Uhr Filmstart

Ella & John – Das Leuchten der Erinnerung

«Ein so witziges wie berührendes Roadmovie, hinreissend gespielt.» NZZ

Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) sind weg. Statt sich mit ihrer Zukunft zu befassen, sind sie einfach mit ihrem alten Wohnmobil losgefahren. Ihre erwachsenen Kinder sind so verärgert wie besorgt und versuchen, die beiden zu finden. Doch John, bei dem sich zunehmend Gedächtnislücken bemerkbar machen, und die lebenspraktische Ella sind auf einer Reise, deren Ziel nur sie selber kennen: zum Hemingway-Haus in Key West. Nachts sehen sich Ella und John mit einem Diaprojektor Fotos aus ihrem Leben an.
Dabei sind es nicht nur ihre Erinnerungen, die leuchten, es ist auch ihre unerschütterliche Liebe füreinander.
Ein Film über ein Paar auf seiner Reise Richtung Selbstbestimmung – mal traurig und wehmütig, dann wieder witzig und voller Lebensfreude.

Eintritt frei. Kollekte und Verkauf von Snacks und Claroprodukten.
Im Anschluss Gelegenheit zum Austausch.