Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Unsere Spenden-Empfehlung

Die aktuelle Lage der Corona-Pandemie erlaubt es, Gottesdienste zu feiern, unter Einhaltung der entsprechenden Schutzkonzepte.

Die Zahl der Gottesdienstbesucher*innen ist jedoch immer noch sehr eingeschränkt. Dadurch fallen auch die Kollekteneinnahmen in den Gottesdiensten geringer aus. Dennoch sind gerade jetzt viele Hilfsorganisationen dringend auf Solidarität und finanzielle Unterstützung angewiesen.

Am Sonntag, 31. Januar 2021, nehmen wir die Kollekte für Missio Schweiz, Aktion Sternsingen auf, die wir Ihnen auch für Spenden von daheim aus herzlich empfehlen.

Infolge der erschwerten Bedingungen während der Pandemie wird die Aktion Sternsingen verlängert bis zum 2. Februar, dem Tag von Mariä Lichtmess.

Die Aktion Sternsingen rückt Kinder in den Mittelpunkt, die getrennt von ihren Eltern aufwachsen, weil diese in einer anderen Region oder im Ausland arbeiten. Am Beispiel der Ukraine wird deutlich, wie Armut, Arbeitslosigkeit oder zu geringe Verdienstmöglichkeiten dazu führen, dass viele Eltern sich von ihren Kindern trennen. Von Arbeitsmigration betroffenen Kindern zur Seite zu stehen, sie zu stärken und zu schützen, ist ein Schwerpunkt der Arbeit der Caritas in der Ukraine. Die Sternsinger-Projekte in der Ukraine und rund um den Globus brauchen unsere Unterstützung dringender denn je!

Postkonto: 17-1220-9
IBAN: CH61 0900 0000 1700 1220 9

Missio Int. Kath. Missionswerk
„Aktion Sternsingen“
Rte de la Vignettaz 48
1700 Freiburg

Ganz herzlichen Dank für Ihre grosszügige Unterstützung.